Mailingliste     Fotos     Bookmarks     Vereine/Parteien     Dorfpoeten  
  Nachbar-Sites:   EIG  | Studenten  | Kulturverein  | ODBG  
  Impressum     Kontakt  
 
 
 
 
Immobilien-Gesuch 24.04.2018
13:26:42
Hallo,,
suche eine 1-2 Zimmer Wohnung bis 700 € Kaltmiete.
Bin eine ruhige, ordentliche und zuverlässige Person. Nichtraucherin, keine Haustiere.
Arbeite als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei einem Rechenzentrum seit fast 6 Jahren, festangestellt. In meiner Freizeit mache viel Sport (laufen, klettern, Yoga, Salsa tanzen), treffe gerne Freunde, fahr in die Berge.

Werde mich sehr freuen, wenn sich was findet!
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 24.04.2018
13:07:50
Wer hat sich denn sowas ausgedacht? Wieso muß die Gemeinschaft zahlen? Also auch die, die keine Autos haben. Was ist mit unvorhergesehen Besuchern, Handwerkern? Soll man bei einem Rohrbruch erst mal einen Parkausweis für den Notfall - Handwerker beantragen? Das ist wirklich nicht durchdacht, und ich denke auch überhaupt nicht umsetzbar.
Es gibt zig Möglichkeiten warum ein Auto ins Olympiadorf fahren muß ohne Vorlauf. Welche rechtliche Grundlage gibt es hier eine öffentliche Straße einfach zu okkupieren. Wer betimmt darüber, wer einen Parkausweis bekommt und wer nicht? Und was soll passieren wenn ein Anwohner keinen Parkausweis hat und trotzdem parkt?
Das kann doch nur ein verspäteter Aprilscherz sein!

 
 
 
Gewerbeanzeige 24.04.2018
11:56:05
Dein Job bei der IFAT in München
Sei dabei und sichere Dir noch HEUTE einen Job – 14.05. bis 18.05.2018!

Wir bieten Dir einen attraktiven Nebenjob:
Standbetreuung, Gästebetreuung & Service! Du bist mittendrin statt nur dabei!

Messe: IFAT in München
Einsatzzeit: Vom 14.05.-18.05.2018 von ca. 09-18 Uhr
Bereich: Service/ Gästebewirtung/ Standbetreuung
Vergütung: 13€/Std. brutto über die Lohnsteueridentifikationsnummer (1/2 Std. Pause wird vergütet!)

Werde Teil des Messeteams und melde Dich heute noch über unser Bewerbungsformular oder per Email an:
http://mksgmbh.com/bewerbung/index.ph...

Wir können mit folgenden Personengruppen zusammenarbeiten und Dich bis zu 70 Tage im Jahr sozialversicherungsfrei abrechnen:

* Student/in (angehend oder immatrikuliert)
* Schüler/in
* Selbständige/r
* Hausfrau/mann

Die Abrechnung erfolgt über die Lohnsteueridentifikationsnummer als kurzfristige Beschäftigung. Die anfallende Lohnsteuer kannst Du dann in Deiner Einkommensteuererklärung geltend machen!

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

mks Messe- und Kongress-Service GmbH
Schumanstr. 16
52146 Würselen
Tel. 02405-4506-0
Fax 02405-4506-30
bewerber(at)mksgmbh.com
www.mksgmbh.com

Amtsgericht Aachen HRB 2513
Geschäftsführung: Bettina Kruse M.A.
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 24.04.2018
10:31:35
Tolle Idee. Olympiadorfbewohner sollen ihre Autos verkaufen damit Besucher und Handwerker Parkplätze haben.

 
 
 
Allgemeines 24.04.2018
08:12:26
Für die IFAT von 14.05. – 18.05.2018 in München suchen wir Dich!

Wir sind ein Messe-Service-Unternehmen im Personal- und Cateringbereich und sind seit mehr als 35 Jahren erfolgreich in den Bereichen Messen, Events und Promotion am Markt.

Was Du dafür tun musst?
Du gehst offen auf Messebesucher zu, begrüßt sie mit einem freundlichen Lächeln, bietest ein erfrischendes Getränk oder einen kleinen Snack an.

Wie Dein Profil aussehen sollte?
Du bist eine aufgeschlossene und sympathische Persönlichkeit, die zuverlässig ist und Lust hat uns als Hostess (w/m) bei der IFAT VOM 14.05.-18.05.18 IN MÜNCHEN zu unterstützen.

Wir bieten Dir:
• Einen tollen Messejob vom 14.05.-18.05.18 von ca. 09-18 Uhr auf der IFAT in München
• Ein attraktiven Stundenlohn (13,00 €/Std. über die Lohnsteueridentifikationsnummer)
• Vergütung der Pausenzeit (30 Minuten)
Einweisung durch unsere Projektleiterinnen vor Ort
• Einsatz an allen Tagen oder nur an einzelnen Tagen möglich
• Kontakt mit tollen Kunden und Messepersonal

Du bist Interessiert? Dann bewirb Dich noch HEUTE unter:
http://mksgmbh.com/bewerbung/index.ph...

Wir können mit folgenden Personengruppen zusammenarbeiten und Dich bis zu 70 Tage im Jahr sozialversicherungsfrei abrechnen:

* Student/in (angehend oder immatrikuliert)
* Schüler/in
* Selbständige/r
* Hausfrau/mann

Die Abrechnung erfolgt über die Lohnsteueridentifikationsnummer als kurzfristige Beschäftigung. Die anfallende Lohnsteuer kannst Du dann in Deiner Einkommensteuererklärung geltend machen!

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

mks Messe- und Kongress-Service GmbH
Schumanstr. 16, 52146 Würselen

Tel. 02405-4506-0
Fax 02405-4506-30
bewerber(at)mksgmbh.com
www.mksgmbh.com

Amtsgericht Aachen HRB 2513
Geschäftsführung: Bettina Kruse M.A.
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 24.04.2018
08:05:37
Sie haben sicher auch eine Idee, wo dann die Autos der - an Olydorf-Bewohner - vermieteten Stellplätze lässt…

 
 
 
Allgemeines 24.04.2018
01:00:29
Um es kurz zu machen:
Die Straßen sind keine Privatstraßen, sondern halböffentlich bzw. öffentlich gewidmet. Damit können alle privaten Möglichkeiten verräumt werden.

Es sollte vielmehr die PKW Flut von Anwohner reduziert werden! Wir leben direkt an der U3 mit vielen Busverbindungen um das Dorf herum und trotzdem steigt die PKW Dichte über die letzten Jahrzehnte...Gebt uns die "vermieteten" Parkflächen in den Tiefgaragen wieder für Handwerker und die Feuerwehrstraßen sind frei.

 
 
 
Allgemeines 23.04.2018
19:52:38
Beitrag in der SZ über den Busbahnhof:
http://www.sueddeutsche.de/muenchen/o...

 
 
 
Allgemeines 23.04.2018
19:50:16
Liebe Nachbarn,
meine Tochter hat gestern Nachmittag den Roller ihres großen Bruders auf der Südseite des Nadisees vergessen. Heute Früh als es uns auffiel, war er leider nicht mehr da. Falls ihn jemand netterweise mitgenommen hat oder weiß, wer ihn haben könnte, würde ich mich über eine Nachricht freuen. Wir geben auch gerne einen Finderlohn.
Es ist ein neuwertiger, silberner Roller von Micro.
Danke!
Julia
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 23.04.2018
19:34:37
Hallo liebes Olydorf,

seit über 30 Jahren organisiert die Jugend der Pfarrei Frieden Christi
aus dem Olympiadorf im Sommer ein Zeltlager.
Dort werden wir basteln, Spiele machen, schwimmen gehen und uns von dem anstrengenden Schuljahr erholen. Wir singen abends am Lagerfeuer,
es gibt einen Kinoabend unter freiem Himmel, eine Nachtwanderung
und zum krönenden Abschluss die legendäre Scheunenparty.

Auch dieses Jahr würden wir uns wieder über zahlreiche Anmeldungen freuen.
Bei weiteren Fragen oder Informationen, könnt ihr unsere Facebook-Seite ((at)ODZeltlager) besuchen oder uns unter der E-Mail Zeltlagerfriedenchristi(at)web.de erreichen.

Hier ist der Link, über den ihr direkt das Anmelde Formular herunterladen könnt.
https://www.dropbox.com/s/vovhszdixjge...

Wir freuen uns über eure Anmeldung
Viele Grüße

das Zeltlager Team

 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Gewerbeanzeige 23.04.2018
18:14:43
Für die IFAT von 14.05. – 18.05.2018 in München suchen wir Dich!

Wir sind ein Messe-Service-Unternehmen im Personal- und Cateringbereich und sind seit mehr als 35 Jahren erfolgreich in den Bereichen Messen, Events und Promotion am Markt.

Was Du dafür tun musst?
Du gehst offen auf Messebesucher zu, begrüßt sie mit einem freundlichen Lächeln, bietest ein erfrischendes Getränk oder einen kleinen Snack an.

Wie Dein Profil aussehen sollte?
Du bist eine aufgeschlossene und sympathische Persönlichkeit, die zuverlässig ist und Lust hat uns als Hostess (w/m) bei der IFAT VOM 14.05.-18.05.18 IN MÜNCHEN zu unterstützen.

Wir bieten Dir:
• Einen tollen Messejob vom 14.05.-18.05.18 von ca. 09-18 Uhr auf der IFAT in München
• Ein attraktiven Stundenlohn (13,00 €/Std. über die Lohnsteueridentifikationsnummer)
• Vergütung der Pausenzeit (30 Minuten)
Einweisung durch unsere Projektleiterinnen vor Ort
• Einsatz an allen Tagen oder nur an einzelnen Tagen möglich
• Kontakt mit tollen Kunden und Messepersonal

Du bist Interessiert? Dann bewirb Dich noch HEUTE unter:
http://mksgmbh.com/bewerbung/index.ph...

Wir können mit folgenden Personengruppen zusammenarbeiten und Dich bis zu 70 Tage im Jahr sozialversicherungsfrei abrechnen:

* Student/in (angehend oder immatrikuliert)
* Schüler/in
* Selbständige/r
* Hausfrau/mann

Die Abrechnung erfolgt über die Lohnsteueridentifikationsnummer als kurzfristige Beschäftigung. Die anfallende Lohnsteuer kannst Du dann in Deiner Einkommensteuererklärung geltend machen!

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

mks Messe- und Kongress-Service GmbH
Schumanstr. 16, 52146 Würselen

Tel. 02405-4506-0
Fax 02405-4506-30
bewerber(at)mksgmbh.com
www.mksgmbh.com

Amtsgericht Aachen HRB 2513
Geschäftsführung: Bettina Kruse M.A.

 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Flohmarkt-Angebot 23.04.2018
17:41:53
Verkaufe gut erhaltene Federkernmatraze (extra groß)

3 Jahre alt, guter Zustand
Maße: 180x200cm
Material & Aufbau: hervorragendes Schlafklima dank Sommer- und Winterseite, beste Druckentlastung dank Leicht-Federkern mit 406 Federn, stabiles Liegegefühl dank ergonomischer Mittelzonenverstärkung

Neupreis: 809 Euro, Verkaufspreis: 400 Euro (VB)

Zur Abholung im Olympiadorf!

0160-3612145
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Flohmarkt-Angebot 23.04.2018
17:36:12
Verkaufe 2 sehr gut erhaltene Markenlattenroste fürs Bett (3 Jahre alt)

Schlaraffia Classic 28 NV Lattenrost
28 Federleisten, 5 Zonen mit Schulterzone, Mittelgurt, im Mittelbereich Härteverstellbar

Maße: 200x90cm
Anzahl 2

Zur Abholung im Olympiadorf!

Preis: 70 Euro pro Stück

0160-3612145
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Flohmarkt-Angebot 23.04.2018
17:20:25
Verkaufe IKEA MALM Bettgestell hoch mit 2 Schubladen, schwarzbraun, Luröy (3 Jahre alt)
Bett Länge: 209 cm Bett Breite: 196 cm Schubladenhöhe (innen): 15 cm Schubladenbreite (innen): 97 cm Schubladentiefe (innen): 59 cm Fußteilhöhe: 38 cm Kopfteilhöhe: 100 cm Matratzenlänge: 200 cm Matratzenbreite: 180 cm

Zur Abholung in Olympiadorf!
Preis: 150 Euro (ohne Lattenrost und Matraze)
0160-3612145

Lattenrost and Matraze wäre jedoch ebenfalls erhältlich auf Wunsch.
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Immobilien-Angebot 23.04.2018
08:37:09
Ich vermiete ab dem 1.5.2018 einen Stellplatz im Helene-Mayer-Ring 14 für monatlich 55 Euro. Bilder siehe: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-an...
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Immobilien-Gesuch 22.04.2018
13:27:25
Hallo,

wir wohnen am Ende der Straßbergerstraße und suchen eine Garage zum Kauf Straßbergerstraße 32-42.
Wegen der laufenden Sanierung wäre der Zeitpunkt vielleicht günstig sich jetzt von einer nicht mehr benötigten Garsge zu trennen!?

Bitte melden
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Flohmarkt-Angebot 22.04.2018
09:21:52
K2 Rollerblades exotech Gr. 39
mit Protektoren € 45
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Flohmarkt-Gesuch 22.04.2018
03:13:44
Grüß Gott!

Ich brauche eine Mikrowelle, falls Sie eine haben, die Sie nicht mehr benutzen möchten. Der studentische Preis wäre besser für mich.

LG
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 21.04.2018
19:28:44
Liebe Nachbarn im Oly-Dorf
Gesucht wird für Yoshi, ER ist ein Britisch-Kurzhaar-Kater in rotblond und ziemlich kräftig, einen Pflegeplatz für Notfälle und für die Urlaubsbetreuung. Yoshi ist sehr brav und schmusig. Er benutz sein Kratzbrett und bewegt sich in der Wohnung sehr vorsichtig, geht allerdings gerne auf den Balkon und mag keine geschlossenen Zimmertüren!
Selbstverständlich wird für die Betreuung ein „Pflegegeld“ gezahlt🤗 Es sollte bevorzugt eine ältere Dame sein die zuhause ist und sich auch gerne mal mit ihm beschäftigt! Er ist sooooo ein toller „Kerl“😻
Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich und besuchen Sie uns gerne. Sollten sie jemanden kennen, der infrage kommen könnte, geben Sie es bitte weiter!! WIR freuen uns auf Sie😻🍀
Sie finden uns in der Straßbergerstraße 10

Es grüßen...... Yoshi und Irene💐
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 21.04.2018
15:25:32
Sind die Strassen nun privat, oder nicht?. Wenn tatsächlich der gesamte Straßenraum privat wäre, hätte man das schließlich einfach ausschildern können. Die Anwohnerkennzeichen könnten gelistet und sporadisch überprüft werden, wenn zb ein Fahrzeug auffällig lang unbewegt bleibt. Falls kein legitimer, überprüfbarer Grund im Fahrzeug ausliegt, könnte abgeschleppt werden. Dafür bräuchte es kein kompliziertes Ausweissystem, das obendrein noch einigermaßen fälschungssicher sein müsste....
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 21.04.2018
13:39:39
Was hat das Bild eigentlich mit der Parkplatzsituation im Dorf zu tun?

 
 
 
Allgemeines 21.04.2018
08:09:57
Das nennt sich Revolution! Wir nehmen uns die Straßen einfach. Der Aufstand der Anständigen.

 
 
 
Allgemeines 21.04.2018
08:05:04
Ich hatte verstanden die Straßen gehören der Stadt. Wie soll daraus plötzlich „privater Parkraum“ werden?

 
 
 
Allgemeines 21.04.2018
07:49:15
Super! Ist dieses schon sicher geplant? Ab wann und wo kann man den Parkausweis beantragen?
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 20.04.2018
22:29:58
Das ist ja brilliant!

 
 
 
Allgemeines 20.04.2018
16:55:08
Parkraum-Management im Olympischen Dorf München

Bessere Parkqualität für Dienstleister und Anwohner,
weniger Parksuchverkehr, bessere Auslastung benachbarter Parkhäuser

Das Problem: Im Olympischen Dorf kommt es täglich zu Problemen mit dem Parken. Benutzer der Hochschulsportanlage, Bewohner des Studentendorfes und dorffremde grossräumige Fahrzeuge und Wohnmobile konkurrieren um die zu gering bemessene Zahl der öffentlich zugänglichen Parkplätze.

Parksuchverkehr belastet das Olympische Dorf, d.h. die Anwohner, die Schulen und die Kindergärten. Falschparker behindern die Feuerwehr-Anfahrtszonen. Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr, der Ordnungsbehörden und Krankenfahrzeuge können häufig nicht zügig ihr Ziel wegen überbreiter parkender Fahrzeuge erreichen, die zuliefere (DHL und andere Paketdienste müssen auf der Fahrbahn parken, um teilweise schwere Sendungen überhaupt zuliefern zu können).

Die Massnahme: Das Olympische Dorf mit diesem hohen Parkdruck wird Parklizenzgebiet (in Eigenregie und ohne Bevormundung durch Behörden und Politik).

Innerhalb dieses Gebietes werden Zonen für Bewohnerparken und Kurzparken festgelegt, der
vorhandene Parkraum wird effektiv und vor allem bewohnerorientiert genutzt.

Das Ziel: Wer im Olympischen Dorf unbedingt autofahren muss und will, erhält hierzu die
Genehmigung. Wer auf andere Mobilitätsformen zugreifen kann (Fahrrad, zu Fuss), der soll
zugunsten der Bewohnerinnen und Bewohner umdenken, wer für sein Wohnmobil einen
kostenlosen Dauerabstellplatz wünscht, soll ihn ausserhalb des Olympischen Dorfes suchen oder einen Parkplatz im Dorf anmieten.

Nur diese Umorientierung verbessert die Wohn- und Aufenthaltsqualität im Olympischen Dorf, reduziert den Parksuchverkehr und erhöht die Uberschaubarkeit der Parkflächen und reduziert die KFZ-Kriminalität.

Parkausweise für Bewohnerinnen und Bewohner: Wer mit Wohnsitz im Olympischen Dorf
angemeldet ist und über eine ungenügende Zahl an privaten Stellplätzen verfügt kann für auf ihn. Zugelassene Fahrzeuge einen kennzeichenbezogenen Parkausweis beantragen und bekommen.

Wer im Olympischen Dorf wohnhaft gemeldet ist und privat keinen Parkplatz besitzt oder nutzen kann, kann einen solchen beantragen und zugeteilt bekommen.

Sollte der Fahrzeughalter nicht mit dem Antragsteller oder derAntragstellerin übereinstimmen, ist eine Halterbestätigung über die Nutzung erforderlich.

Parkausweise für Dienstleister, Freiberufler und Gewerbetreibende: Selbständige und deren Beschäftigte können eine personengebundene Ausnahmegenehmigung zum Parken unter Vorlage der Gewerbeanmeldung oder des Handelsregisterauszuges bzw. der Lohn- und
Gehaltsabrechnungen der Mitarbeiter beantragen.

Kosten: Die Parkausweise werden an wohnlich gemeldete Bewohner und Bewohnerinnen des Olympischen Dorfes kostenlos ausgegeben. Die Verwaltungskosten tragen die Eigentümergemeinschaften gemeinsam. Dienstleister, Gewerbetreibende und Freiberufler zahlen pro Ausweis eine Jahres-, Monats- oder Wochenpauschale.

Die Verkehrsüberwachung wird, da Privatgelände, privat organisiert und finanziert.
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Immobilien-Gesuch 20.04.2018
14:20:00
Liebe Nachbarn,

in diesem August werden wir in die Straßbergerstr. ziehen und wir suchen dringend eine Garage in der Nähe der Wohnung.

Falls Sie Ihre Garage verkaufen (vermieten) möchten, würden wir uns freuen, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Wir freuen uns auf eine gute Nachbarschaft.

Viele Grüße
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Flohmarkt-Angebot 20.04.2018
14:11:24
Gut erhaltener GARDENA-Gartenschlauch-Wagen, Schlauchlänge ca. 20 m (keine Garantie) ohne Endgeräte VB € 25,00 Abholung Oly-Dorf
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Flohmarkt-Angebot 20.04.2018
11:45:22
Crosstrainer Firma FITKRAFT mit Trainingscomputer
ca. 1,5Jahre alt für 60,-€ abzugeben.
Tel.: 089-3544208
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 20.04.2018
10:46:56
Sicher ist dem einen oder anderen schon aufgefallen, dass seit geraumer Zeit auf dem vermutlich von der ODBG zu betreuenden Terrain westlich von der Connollystrasse 28 eine gebrauchte Waschmaschine mittleren Formats abgelegt oder weggestellt (geworfen wird sie niemand haben) wurde. Meine Hoffnung war, dass die gelegentlich Papier aufsammelnden ODBG –Mitarbeiter dieses bemerken und sie (wie auch immer) unserem gemeinsamen Schrottplatz der von der ODBG verwaltet wird, zuzuführen. Da dies aber nachhaltig nicht zu passieren scheint, wurde mir auf meinen Telefonanruf dort die Auskunft gegeben, dass das Entfernen der Waschmaschine durch die ODBG bezahlt werden müsse, d.h. wer den Auftrag gibt, zahlt … „ …vielleicht hören Sie mir mal zu ..“, peng. „Sie können ja Ihren Hausmeister beauftragen, uns einen Auftrag zu geben, dann zahlt das Ihre Gemeinschaft“. Mein Einwand: „Naja, wenn sich niemand zuständig für diese offenkundig herrenlose Waschmaschine fühlt, bleibt sie dort ewig liegen, oder?“ Mit dieser Perspektive wollte ich einmal hier herumfragen, ob es sich hier um ein grundsätzliches Problem mit der ODBG handeln könnte oder ob wir –Schwamm darüber- uns selbst helfen sollten. Mir scheint es so, dass die dortige Sekretärin noch nicht verstanden hat, dass es sich hier nicht um ein individelles Entsorgungsinteresse handeln kann, sondern nur um ein kollektives, alle Dorfbewohner betreffend, die alle gleichmässig die ODBG finanzieren und beauftragen. Meines Erachtens kann dann nicht eine einzelne WEG (auch noch zusätzlich zu ihren Beiträgen) mit so etwas belastet werden, und ein einzelner Eigentümer schon garnicht. Oder?
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Flohmarkt-Angebot 20.04.2018
01:43:00
Puky Kinderfahrrad 16“ Zoll zu verkaufen.
Preis: 25 EUR (ab ca. 4 Jahren)
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 19.04.2018
14:42:40
Hallo liebe Nachbarn,

wir suchen momentan nach einer schönen Lösung, die Plexiglasscheiben unseres Balkons so zu verdecken, dass man uns nicht mehr reinschauen kann. Bis dato hatten wir einen Bambusmattenzaun, der aber optisch nicht so viel hermacht. Vielleicht hat ja jemand eine schöne Idee, die er mit uns teilen mag!

Liebe Grüße aus der Nadistrasse
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Immobilien-Gesuch 19.04.2018
13:49:44
PENTHOUSE gesucht

Wir würden gerne ein Penthouse im Olympiadorf kaufen

Bitte alles mailen , auch gerne einen Tip ( wird vergütet )
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Flohmarkt-Gesuch 19.04.2018
13:47:59
Suche günstigen Sonnenschirm-Ständer aus Beton. (rund oder rechteckig) Selbstabholer
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Flohmarkt-Angebot 17.04.2018
23:28:48
Schnupperkurs Karate.
Die Abteilung Karate des SV Olympiadorf München
bietet im April un im Mai kostenlos
Karate Schnupperkurse für Kinder ab 6 Jahre,
Jugendliche und Erwachsene bis 99 Jahre an.
Dazu werden interessierte Mädchen / Frauen
Buben / Männer) gesucht.
Trainerrat: DKV - Prüfer, Trainer und
Karatefachübungsleiter 1. bis 5. DAN.
Unterrichtsort: die Sporthalle der Nadischule
im Olympiadorf in der Nadistrasse 3.
Trainiert wird dienstags ab 19:30 Uhr,
und freitags ab 19:00 Uhr.
Kinderkarate ab 6. Jahre am Freitag
um 17:15 Uhr.
Informationen direkt bei: Schwarzgurt -
Trainern in der Turnhalle, telefonisch,
oder per E-Mail.
SV Olympiadorf München e.V.
Info: Jaro, Tel.: 0172 - 3072198,
Kinderkarate: Tobias, Tel.:0157–75964553
Auch im Internet: www.muenchen-karate.de
--------
Karate ist eine wirksame und effektive Selbstverteidigung,
nur wenige Techniken reichen aus, um Ihr Selbstvertrauen
zu stärken und sicher zu fühlen.
Motivation der meisten Anfänger Karate zu erlernen ist
der Aspekt der Selbstverteidigung.
Kinder und ältere Menschen sehen in dieser Art der Selbstverteidigung eine
gute Möglichkeit der zunehmenden Gewalt in unserer Gesellschaft begegnen
zu können.In Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskursen lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, Grenzen zu setzen und diese gegebenfalls
mit Stimme und Technik zu verteidigen.
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 17.04.2018
23:27:46
Schnupperkurs Karate als Selbstverteidigung.
Die Abteilung Karate des SV Olympiadorf München
bietet im April un im Mai kostenlos
Karate Schnupperkurse für Kinder ab 6 Jahre,
Jugendliche und Erwachsene bis 99 Jahre an.
Dazu werden interessierte Mädchen / Frauen
Buben / Männer) gesucht.
Trainerrat: DKV - Prüfer, Trainer und
Karatefachübungsleiter 1. bis 5. DAN.
Unterrichtsort: die Sporthalle der Nadischule
im Olympiadorf in der Nadistrasse 3.
Trainiert wird dienstags ab 19:30 Uhr,
und freitags ab 19:00 Uhr.
Kinderkarate ab 6. Jahre am Freitag
um 17:15 Uhr.
Informationen direkt bei: Schwarzgurt -
Trainern in der Turnhalle, telefonisch,
oder per E-Mail.
SV Olympiadorf München e.V.
Info: Jaro, Tel.: 0172 - 3072198,
Kinderkarate: Tobias, Tel.:0157–75964553
Auch im Internet: www.muenchen-karate.de
--------
Karate ist eine wirksame und effektive Selbstverteidigung,
nur wenige Techniken reichen aus, um Ihr Selbstvertrauen
zu stärken und sicher zu fühlen.
Motivation der meisten Anfänger Karate zu erlernen ist
der Aspekt der Selbstverteidigung.
Kinder und ältere Menschen sehen in dieser Art der Selbstverteidigung eine
gute Möglichkeit der zunehmenden Gewalt in unserer Gesellschaft begegnen
zu können.In Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskursen lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, Grenzen zu setzen und diese gegebenfalls
mit Stimme und Technik zu verteidigen.
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Immobilien-Angebot 17.04.2018
21:43:02
Familie sucht ein Reihenhaus oder ein Bungalow im schönem Olympiadorf zum Kauf gute Bonität.

gerne auch über Makler

freuen uns über jede Nachricht oder Information
Wir hoffen bald ins schöne Olympiadorf ziehen zu können
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Flohmarkt-Angebot 17.04.2018
21:23:45
Wir verschenken 2 Original Olympiadorf Zimmertüren von 1972 - eine schmal/eine breit.

Bei Interesse können Sie sie gerne anschauen.

 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Gewerbeanzeige 17.04.2018
09:09:24
Dein Job bei der IFAT in München
Sei Dabei und sichere Dir noch HEUTE einen Job – 14.05. – 18.05.2018!

Wir bieten Dir einen attraktiven Nebenjob:
Standbetreuung, Gästebetreuung & Service! Du bist mittendrin statt nur dabei!

Messe: IFAT in München
Einsatzzeit: Vom 14.05.-18.05.2018 von ca. 09-18 Uhr
Bereich: Service, Gästebetreuung
Vergütung: 13€/Std. brutto über die Lohnsteueridentifikationsnummer (1/2 Std. Pause wird vergütet!)

Werde Teil des Messeteams und melde Dich heute noch über unser Bewerbungsformular oder per Email an:
http://mksgmbh.com/bewerbung/index.ph...
bewerber(at)mksgmbh.com

Wir können mit folgenden Personengruppen zusammenarbeiten und Dich bis zu 70 Tage im Jahr sozialversicherungsfrei abrechnen:

* Student/in (angehend oder immatrikuliert)
* Schüler/in
* Selbständige/r
* Hausfrau/mann

Die Abrechnung erfolgt über die Lohnsteueridentifikationsnummer als kurzfristige Beschäftigung. Die anfallende Lohnsteuer kannst Du dann in Deiner Einkommensteuererklärung geltend machen!

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Flohmarkt-Angebot 16.04.2018
20:55:40
NEUES FALTBARES CAMPING GESCHIRR AUS SILIKON ZU VERKAUFEN!

* 7 TEILE:
* Spülbeckenkorb mit Deckel
* Sieb
* Schüssel bzw. Teller mit Deckel
* Schüssel mit Deckel

Alles zusammen: 45,00 €
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Flohmarkt-Angebot 16.04.2018
20:49:41
NEUE INLINER GR. 41 ZU VERKAUFEN!

* Neue Inliner Gr. 41
* Gebrauchte Schoner
* Neuer Inliner Rucksack

Alles zusammen: 20,00 €
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Gewerbeanzeige 16.04.2018
18:20:43
Praxisräume zu vermieten
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 16.04.2018
13:34:03
Ja, die Russen habe ich auch schon gesehen in der Weltkugel. Das Positive daran sind die Flaschen die morgens gesammelt werden, d.h. weniger Arbeit für die ODBG.
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Immobilien-Angebot 16.04.2018
13:10:23
1 Garagenplatz in einer Doppelgarage zum Mieten

Connollystr.33 im Flachbereich

frei zum 1.7.2018 Miete € 65.- + Provision

Schupp immobilien
Connollystr. 24
80809 München
089/3519289 mobil 0171 1234 381

 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Flohmarkt-Angebot 15.04.2018
22:10:00
Folgende DVDs zu verkaufen:

Downton Abbey Staffel zwei, Preis 4,00 EUR

Groupies bleiben nicht zum Frühstück, Preis 2,50 EUR

How I met your mother, Staffel 1, Preis 3,50 EUR
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Flohmarkt-Angebot 15.04.2018
22:06:37
Grosser solider grauer Knürr-Labortisch laut Abbildung, Masse h=74cm, b=80cm, l=172 cm lagernd im ODM leicht zerlegbar mit 8mm Inbusschlüssel
Preis EUR 45,- VB siehe Bild anbei
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Flohmarkt-Angebot 15.04.2018
22:01:24
Programmheft für aktuelle Cesar Millan Tour "Once upon a dog", Preis 3,00 EUR
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Immobilien-Angebot 15.04.2018
20:12:25
Außenstellplatz mit Sperrbügel auf der Fußgängerebene in direkter Nähe zum Eingang Helene-Mayer-Ring 10 ab sofort zu vermieten. Die monatliche Miete beträgt 35 Euro.

Bei Interesse bitte einfach kurz per E-Mail über Chiffre melden.
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Flohmarkt-Angebot 15.04.2018
08:19:03
Luftbefeuchter zu verkaufen!

Nur kurz verwendet, funktioniert einwandfrei, Neupreis 35 Euro
Verhandlungsbasis : 5 Euro
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 14.04.2018
21:28:23
Stellplatz, überdacht, Helene-M.-R. 14, ab sofort zu vermieten. Miete 45 Euro. Kontakt 0178-8780006
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Flohmarkt-Angebot 14.04.2018
11:59:21
Bücher zu verkaufen!

Ich habe zahlreiche Bücher, die ich für ca 1 Euro pro Stück verkaufe.
Vor allem Romane u. a. von Susan Elisabeth Philips, Nora Roberts, Susan Mallery und vielen mehr. Alle neuwertig, nur einmal gelesen. Gern vorbeischauen und stöbern!
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 13.04.2018
18:03:47
Helene-Meyer-Ring tätig.
Zum Ende des Jahres werden die Räumlichkeiten der Physiolympia vom Studentenwwerk für Eigenbedarf benötigt. Deshalb bin ich auf der der Suche nach neuen Räumlichkeiten und Möglichkeiten meinen Praxisbetrieb und die Yogakurse weiter zu führen.
Ich habe mir die Räumlichkeiten des ehemaligen Restaurants Tre Denari im Helene-Mayer-Ring, mit einem zuständigen Herrn der Olywelt angeschaut, die der Olywelt gehören. Diese Räumlichkeiten würden sich sehr gut eignen, für einen Begegnungsort für Jung und Alt.
Man könnte im vorderen Bereich ein Cafe einrichten, der allen Bewohnern des Olympiadorfes als Treffpunkt für den Austausch zu allen Themen wie Gesundheit von Körper und Geist, als sozialer Treffpunkt für ein gutes und besseres Zusammenleben im Dorf, für Seniorentreffen, für alle Anliegen zum Wohle unserer Kinder, als Netzwerk zur Nachbarschaftshilfe und mit einem neuen Bewusstsein für Nachhaltigkeit für unsere Umwelt, ein Treffpunkt in dem man für sich und seinen Nachbarn besser kennenlernen kann und für sich und andre Fürsorge trägt. Kurz und gut einen Ort zum Wohlfühlen, zum Austauschen, zum Lernen, zum Zuhören, zum Lachen und auch Weinen.
Den hinteren Bereich könnte man als Kursraum nutzen, für Yoga, Feldenkreis, psychologische, philosophische Workshops, alles das einem in seiner persönlichen Weiterentwicklung hilft, ob in besonderen Lebenssituationen und Lebensbereichen.
Im unteren Bereich könnte man noch 2 Behandlungsräume einrichten, für Heilpraktiker, Therapeuten aller Art, Psychologen und Coaching.
Jetzt meine Frage, wer hat Lust so einen Begegnungsort mit aufzubauen und sich einzubringen.
Die Miete ist wie zu befürchten hoch, aber wenn sich etwa 10 Leute zusammen tun würden, könnte man es stemmen. Vielleicht könnte man auch einen gemeinnützigen Verein gründen, oder einen Träger finden. Noch besser wäre ein Investor, der von der Idee begeistert ist.
Vielleicht kennt sich jemand aus wie man so eine Idee umsetzen könnte.

Alte ausgefahrene Wege verlassen, Neues wagen!
Eva-Maria Roeske
Mobil: 0151033700674
Email: eva.roeske13(at)gmail.com
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Immobilien-Gesuch 13.04.2018
10:15:02
Wir suchen immer noch !!!

DRINGEND 3 Zimmer Wohnung zur Miete
Wegen Eigenbedarf müssen wir aus unserer Wohnung raus. Wir suchen deshalb schnellstmöglich eine 3-Zimmer Wohnung zur Miete.
Wir sind beide in "unserem Dorf" aufgewachsen. Unsere Familien leben noch hier, deshalb würden wir gerne wohnen bleiben.
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 12.04.2018
12:45:55
Für die IFAT vom 14.05.-18.05.18 in München suchen wir Dich!

Wir sind ein Messe-Service-Unternehmen im Personal- und Cateringbereich und sind seit mehr als 35 Jahren erfolgreich in den Bereichen Messen, Events und Promotion am Markt und suchen aufgeschlossene und sympathische Persönlichkeiten, die Lust haben uns als Hostess (w/m) bei der IFAT VOM 14.05.-18.05.18 IN MÜNCHEN zu unterstützen. Du gehst offen auf Messebesucher zu, begrüßt sie mit einem freundlichen Lächeln, bietest ein erfrischendes Getränk oder einen kleinen Snack an.

Wir bieten Dir:
• Einen tollen Messejob vom 14.05.-18.05.18 auf der IFAT in München
• Ein attraktiven Stundenlohn (13,00 €/Std. über die Lohnsteueridentifikationsnummer)
• Vergütung der Pausenzeit (30 Minuten)
• Einweisung durch unsere Projektleiterinnen vor Ort
• Einsatz an allen Tagen oder nur an einzelnen Tagen möglich

Deine Aufgaben:
• Betreuung der Messebesucher
• Gästebetreuung
• Standbetreuung

Dein Profil:
• Gute Deutschkenntnisse
• Sehr gute Umgangsformen und ein gepflegtes Erscheinungsbild

Du bist Interessiert? Dann bewirb Dich noch HEUTE unter: http://mksgmbh.com/bewerbung/index.ph...
http://www.mksgmbh.com/index.php/de/j...

Wir können mit folgenden Personengruppen zusammenarbeiten und Dich bis zu 70 Tage im Jahr sozialversicherungsfrei abrechnen:

* Student/in (angehend oder immatrikuliert)
* Schüler/in
* Selbständige/r
* Hausfrau/mann

Die Abrechnung erfolgt über die Lohnsteueridentifikationsnummer als kurzfristige Beschäftigung. Die anfallende Lohnsteuer kannst Du dann in Deiner Einkommensteuererklärung geltend machen!

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

mks Messe- und Kongress-Service GmbH
Schumanstr. 16, 52146 Würselen

Tel. 02405-4506-0
Fax 02405-4506-30
bewerber(at)mksgmbh.com
www.mksgmbh.com

Amtsgericht Aachen HRB 2513
Geschäftsführung: Bettina Kruse M.A.

 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Flohmarkt-Angebot 12.04.2018
10:51:12
Kostenloser Karate Schnupperkurs
als Selbstverteidigung.
Die Abteilung Karate des SV Olympiadorf
München bietet nach der Ostern-Ferien
im April kostenlose Karate
Schnupperkurse für Kinder ab 6 Jahre,
Jugendliche und Erwachsene bis 99 Jahre an.
Dazu werden interessierte Mädchen / Frauen
Buben / Männer) gesucht.
Trainerrat: DKV - Prüfer, Trainer und
Karatefachübungsleiter 1. bis 5. DAN.
Unterrichtsort: die Sporthalle der
Nadischule im Olympiadorf in
der Nadistrasse 3.
Trainiert wird ab dienstags um 19:30 Uhr
und freitags ab 19:00 Uhr.
Kinderkarate ab 6. Jahre am Freitag
um 17:15 Uhr.
Informationen direkt bei: Schwarzgurt -
Trainern in der Turnhalle, telefonisch,
oder per E-Mail.
SV Olympiadorf München e.V.
Info: Jaro, Tel.: 0172 - 3072198,
Kinderkarate: Tobias, Tel.:0157–75964553
E-Mail: olympiadorf(at)muenchen-karate.de
Auch im Internet: www.muenchen-karate.de
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 12.04.2018
10:50:33
Karate Schnupperkurs kostenlos
als Selbstverteidigung.
Die Abteilung Karate des SV Olympiadorf
München bietet nach der Ostern-Ferien
im April kostenlose Karate
Schnupperkurse für Kinder ab 6 Jahre,
Jugendliche und Erwachsene bis 99 Jahre an.
Dazu werden interessierte Mädchen / Frauen
Buben / Männer) gesucht.
Trainerrat: DKV - Prüfer, Trainer und
Karatefachübungsleiter 1. bis 5. DAN.
Unterrichtsort: die Sporthalle der
Nadischule im Olympiadorf in
der Nadistrasse 3.
Trainiert wird ab dienstags um 19:30 Uhr
und freitags ab 19:00 Uhr.
Kinderkarate ab 6. Jahre am Freitag
um 17:15 Uhr.
Informationen direkt bei: Schwarzgurt -
Trainern in der Turnhalle, telefonisch,
oder per E-Mail.
SV Olympiadorf München e.V.
Info: Jaro, Tel.: 0172 - 3072198,
Kinderkarate: Tobias, Tel.:0157–75964553
E-Mail: olympiadorf(at)muenchen-karate.de
Auch im Internet: www.muenchen-karate.de
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 11.04.2018
18:14:13
Wir suchen noch immer vom 23.6. - 4.7. eine Ferienwohnung - natürlich möglichst hier bei uns im Olydorf - für unsere Tochter mit Mann und 5-jährigem Sohn aus Melbourne. Über Angebote oder Hinweise würden wir uns freuen. Telefon: 351 12 12 oder Mail an Chiffre.
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Immobilien-Gesuch 11.04.2018
10:08:53
Wir sind eine Familie (2 Erwachsene und 2 Kinder) und suchen eine größere Wohnung im Olympiadorf. Jetzt wohnen wir in einer 1-Zimmer Wohnung in der Strassbergerstrasse und unsere Alltagssituation ist sehr schwierig. Unser älteres Kind geht in die Nadischule (erste Klasse). Wir haben festen Einkommen und sind sehr zuverlässig. Unsere derzeitige Vermieterin ist für Auskünfte sehr gerne bereit. Über Ihr Interesse freuen wir uns sehr!
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Immobilien-Angebot 10.04.2018
22:39:54
VERMIETUNG von PRIVAT
Großzügige 3 ½ -Zimmer –Wohnung im Olympiadorf Connollystr. 2.OG +1.OG oben
111,5m2, 2.+1. Obergeschoß oben, zwei Balkone, Bezug: ab sofort, Mietdauer: max 4 Jahre

Ausstattung: Aufzug, Eichenparkettböden neuwertig, Wohnung renoviert
2.OG: Eingangsbereich, überdachter Aussengang, großzügige offene EBK, neuwertig, Dachkuppel, Gästebad +WC mit Dusche, Wohnzimmer, Dachkuppel, mit Südbalkon, Markise, Holzbelag
1.OG: 2-3 Schlafzimmer, großzügiger Flur, EB-Schrank 6-türig neuwertig deckenhoch, Bad mit Dusche und Wanne, EB-Schrank 6-türig deckenhoch, Südbalkon Holzbelag



 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Immobilien-Angebot 10.04.2018
17:38:53
großes gepflegtes 1 - Zimmer - Apartement im Olympiadorf Nadistr.zum Verkauf
in ruhiger Bestlage in der Nadistr. im 4.OG Südseite
ca.45,35qm , moderne Küchenzeile ,schöner Laminatboden , Flur mit Einbauschrank,
Südterrasse 7,7 qm , Wohn/Esszimmer ca,32qm , Flur 5,10qm , Bad mit Wanne 4,51qm ,

frei zum 1.07.2018

Schuppimmobilien
Connollystr.24
80809 München
089/3519289
mobil 0171 1234 381
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Flohmarkt-Gesuch 10.04.2018
11:18:45
Nachbarschaftshilfe:

Wer hat noch zwei einfache, funktionierende Fahrräder im Keller?
Bitte nicht teuer!
Danke
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Flohmarkt-Angebot 09.04.2018
23:52:58
Verkaufe Golf-Schlägerset mit Tasche und Trolley
Graphit-Schläger der Marke "Golf Pride"
Ideal zum Anfangen
VB 50€
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 09.04.2018
16:53:00
Hallo,
leider gibt es in letzter Zeit immer wieder Beiträge hier, die auf mehreren oder auch auf allen Threads (manchmal auf mehrfach im gleichen) gepostet werden. Natürlich verstehe ich, dass es ärgerliche oder dringende Fälle gibt (hier jetzt Diebstahl, Vandalismus) und man eine möglichst große Zahl an Personen erreichen will, aber man muss auch bedenken, dass die meisten Personen, die das schwarze Brett nutzen mit mehrfach-Beiträgen konfrontiert werden.
In diesem Fall war es besonders auffällig, da es sich um ganze 7 identische und zudem lange Posts handelt. Ich denke, wenn ein solcher Post unter "Allgemeines" auftritt, erreicht es sicher alle notwendigen Personen.

Es wäre toll, wenn Sie 6 dieser Beiträge wieder löschen könnten.
Sollte das nicht geschehen, ist das jedoch eine typische Aufgabe für den ADMIN der Seite.

Manchmal kommt es jedoch auch ungewollt zu mehrfach-Beiträgen. In diesem Fall kann man alle Beiträge über den entsprechenden Link in der Bestätigungsmail löschen.

Vielen Dank.
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 09.04.2018
14:22:55


Ö F F E N T L I C H E R A U F R U F

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (3. / 4. April 2018) mussten wir feststellen, dass bei unserem Familienauto (blauer Mercedes, 4-Türer, Limousinenform, also kein Kombi, Cabrio) das Kfz-Kennzeichen - vorne - (M-SR 200) fehlt.
Es war verschraubt und muss folglich bewusst, und daher vorsätzlich, abmontiert worden sein.

Standort unseres Fahrzeuges war:
Olympiadorf; Ende der Nadistraße, kurz nach der Wendeschleife im Außenbereich, zum Park hin (also auf der Straßenseite, auf der man wieder ins Untergeschoss zurück fährt), zwei oder drei Fahrzeuglängen nach den Altglas-Container.

(A)

Wir bitten mögliche Augenzeugen, sich bei uns*, alternativ bei der, für diesen Bereich zuständigen Polizeidienststelle PI-43, 'München-Olympiapark',
Moosacher Str. 77, Telefon: 089 357 390, oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.
*Die Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

(B)

Wir geben demjenigen / denjenigen, der / die das Kennzeichen abmontiert und entfernt hat / haben, die Möglichkeit - bis spätestens Samstag, 28. April (12 h) - das Kennzeichen anonym im "Olympiawerk", in der Ladenpassage des Olympiadorfes, zu den üblichen Öffnungszeiten abzugeben, bzw. hinten, in das obere Fach der "Büchertausch-Kiste", (vor dem Schaufenster des Ladens) hinein zu stecken, oder sich anonym bei uns (über das Nachrichtensystem hier) bzgl. einer alternativen Abgabe oder Übergabe zu melden.
Sollte das Kennzeichen irgendwohin geworfen oder sonst wie "entsorgt" worden sein, kann auch dies mitgeteilt werden.

Nach Ablauf der Frist werden wir unverzüglich (mindestens wegen vorsätzlichen Diebstahl, § 242 StGB) Strafanzeige erstatten.
Wir behalten uns im Weiteren auch, u. a., zivilrechtliche Schritte vor.

An dieser Stelle möchten wir auch den "Hinweis" geben, dass das Olympiadorf seinen Namen manchmal sehr gerecht wird und aufgrund der Enge, der baulichen Anordnung (z. B. von den Wegen, den Balkonen, etc., aus), usw. viel mitbekommen werden kann.
Sollten wir daher sachdienliche Hinweise erhalten, würden wir diese nach Ablauf der o. g. Frist auch entsprechend zur Täterfahndung nutzen.)

 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Gewerbeanzeige 09.04.2018
14:00:39


Ö F F E N T L I C H E R A U F R U F

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (3. / 4. April 2018) mussten wir feststellen, dass bei unserem Familienauto (blauer Mercedes, 4-Türer, Limousinenform, also kein Kombi, Cabrio) das Kfz-Kennzeichen - vorne - (M-SR 200) fehlt.
Es war verschraubt und muss folglich bewusst, und daher vorsätzlich, abmontiert worden sein.

Standort unseres Fahrzeuges war:
Olympiadorf; Ende der Nadistraße, kurz nach der Wendeschleife im Außenbereich, zum Park hin (also auf der Straßenseite, auf der man wieder ins Untergeschoss zurück fährt), zwei oder drei Fahrzeuglängen nach den Altglas-Container.

(A)

Wir bitten mögliche Augenzeugen, sich bei uns*, alternativ bei der, für diesen Bereich zuständigen Polizeidienststelle PI-43, 'München-Olympiapark',
Moosacher Str. 77, Telefon: 089 357 390, oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.
*Die Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

(B)

Wir geben demjenigen / denjenigen, der / die das Kennzeichen abmontiert und entfernt hat / haben, die Möglichkeit - bis spätestens Samstag, 28. April (12 h) - das Kennzeichen anonym im "Olympiawerk", in der Ladenpassage des Olympiadorfes, zu den üblichen Öffnungszeiten abzugeben, bzw. hinten, in das obere Fach der "Büchertausch-Kiste", (vor dem Schaufenster des Ladens) hinein zu stecken, oder sich anonym bei uns (über das Nachrichtensystem hier) bzgl. einer alternativen Abgabe oder Übergabe zu melden.
Sollte das Kennzeichen irgendwohin geworfen oder sonst wie "entsorgt" worden sein, kann auch dies mitgeteilt werden.

Nach Ablauf der Frist werden wir unverzüglich (mindestens wegen vorsätzlichen Diebstahl, § 242 StGB) Strafanzeige erstatten.
Wir behalten uns im Weiteren auch, u. a., zivilrechtliche Schritte vor.

An dieser Stelle möchten wir auch den "Hinweis" geben, dass das Olympiadorf seinen Namen manchmal sehr gerecht wird und aufgrund der Enge, der baulichen Anordnung (z. B. von den Wegen, den Balkonen, etc., aus), usw. viel mitbekommen werden kann.
Sollten wir daher sachdienliche Hinweise erhalten, würden wir diese nach Ablauf der o. g. Frist auch entsprechend zur Täterfahndung nutzen.)

 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Immobilien-Gesuch 09.04.2018
14:00:35


Ö F F E N T L I C H E R A U F R U F

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (3. / 4. April 2018) mussten wir feststellen, dass bei unserem Familienauto (blauer Mercedes, 4-Türer, Limousinenform, also kein Kombi, Cabrio) das Kfz-Kennzeichen - vorne - (M-SR 200) fehlt.
Es war verschraubt und muss folglich bewusst, und daher vorsätzlich, abmontiert worden sein.

Standort unseres Fahrzeuges war:
Olympiadorf; Ende der Nadistraße, kurz nach der Wendeschleife im Außenbereich, zum Park hin (also auf der Straßenseite, auf der man wieder ins Untergeschoss zurück fährt), zwei oder drei Fahrzeuglängen nach den Altglas-Container.

(A)

Wir bitten mögliche Augenzeugen, sich bei uns*, alternativ bei der, für diesen Bereich zuständigen Polizeidienststelle PI-43, 'München-Olympiapark',
Moosacher Str. 77, Telefon: 089 357 390, oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.
*Die Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

(B)

Wir geben demjenigen / denjenigen, der / die das Kennzeichen abmontiert und entfernt hat / haben, die Möglichkeit - bis spätestens Samstag, 28. April (12 h) - das Kennzeichen anonym im "Olympiawerk", in der Ladenpassage des Olympiadorfes, zu den üblichen Öffnungszeiten abzugeben, bzw. hinten, in das obere Fach der "Büchertausch-Kiste", (vor dem Schaufenster des Ladens) hinein zu stecken, oder sich anonym bei uns (über das Nachrichtensystem hier) bzgl. einer alternativen Abgabe oder Übergabe zu melden.
Sollte das Kennzeichen irgendwohin geworfen oder sonst wie "entsorgt" worden sein, kann auch dies mitgeteilt werden.

Nach Ablauf der Frist werden wir unverzüglich (mindestens wegen vorsätzlichen Diebstahl, § 242 StGB) Strafanzeige erstatten.
Wir behalten uns im Weiteren auch, u. a., zivilrechtliche Schritte vor.

An dieser Stelle möchten wir auch den "Hinweis" geben, dass das Olympiadorf seinen Namen manchmal sehr gerecht wird und aufgrund der Enge, der baulichen Anordnung (z. B. von den Wegen, den Balkonen, etc., aus), usw. viel mitbekommen werden kann.
Sollten wir daher sachdienliche Hinweise erhalten, würden wir diese nach Ablauf der o. g. Frist auch entsprechend zur Täterfahndung nutzen.)

 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Immobilien-Angebot 09.04.2018
14:00:18


Ö F F E N T L I C H E R A U F R U F

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (3. / 4. April 2018) mussten wir feststellen, dass bei unserem Familienauto (blauer Mercedes, 4-Türer, Limousinenform, also kein Kombi, Cabrio) das Kfz-Kennzeichen - vorne - (M-SR 200) fehlt.
Es war verschraubt und muss folglich bewusst, und daher vorsätzlich, abmontiert worden sein.

Standort unseres Fahrzeuges war:
Olympiadorf; Ende der Nadistraße, kurz nach der Wendeschleife im Außenbereich, zum Park hin (also auf der Straßenseite, auf der man wieder ins Untergeschoss zurück fährt), zwei oder drei Fahrzeuglängen nach den Altglas-Container.

(A)

Wir bitten mögliche Augenzeugen, sich bei uns*, alternativ bei der, für diesen Bereich zuständigen Polizeidienststelle PI-43, 'München-Olympiapark',
Moosacher Str. 77, Telefon: 089 357 390, oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.
*Die Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

(B)

Wir geben demjenigen / denjenigen, der / die das Kennzeichen abmontiert und entfernt hat / haben, die Möglichkeit - bis spätestens Samstag, 28. April (12 h) - das Kennzeichen anonym im "Olympiawerk", in der Ladenpassage des Olympiadorfes, zu den üblichen Öffnungszeiten abzugeben, bzw. hinten, in das obere Fach der "Büchertausch-Kiste", (vor dem Schaufenster des Ladens) hinein zu stecken, oder sich anonym bei uns (über das Nachrichtensystem hier) bzgl. einer alternativen Abgabe oder Übergabe zu melden.
Sollte das Kennzeichen irgendwohin geworfen oder sonst wie "entsorgt" worden sein, kann auch dies mitgeteilt werden.

Nach Ablauf der Frist werden wir unverzüglich (mindestens wegen vorsätzlichen Diebstahl, § 242 StGB) Strafanzeige erstatten.
Wir behalten uns im Weiteren auch, u. a., zivilrechtliche Schritte vor.

An dieser Stelle möchten wir auch den "Hinweis" geben, dass das Olympiadorf seinen Namen manchmal sehr gerecht wird und aufgrund der Enge, der baulichen Anordnung (z. B. von den Wegen, den Balkonen, etc., aus), usw. viel mitbekommen werden kann.
Sollten wir daher sachdienliche Hinweise erhalten, würden wir diese nach Ablauf der o. g. Frist auch entsprechend zur Täterfahndung nutzen.)

 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Immobilien-Angebot 09.04.2018
14:00:07


Ö F F E N T L I C H E R A U F R U F

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (3. / 4. April 2018) mussten wir feststellen, dass bei unserem Familienauto (blauer Mercedes, 4-Türer, Limousinenform, also kein Kombi, Cabrio) das Kfz-Kennzeichen - vorne - (M-SR 200) fehlt.
Es war verschraubt und muss folglich bewusst, und daher vorsätzlich, abmontiert worden sein.

Standort unseres Fahrzeuges war:
Olympiadorf; Ende der Nadistraße, kurz nach der Wendeschleife im Außenbereich, zum Park hin (also auf der Straßenseite, auf der man wieder ins Untergeschoss zurück fährt), zwei oder drei Fahrzeuglängen nach den Altglas-Container.

(A)

Wir bitten mögliche Augenzeugen, sich bei uns*, alternativ bei der, für diesen Bereich zuständigen Polizeidienststelle PI-43, 'München-Olympiapark',
Moosacher Str. 77, Telefon: 089 357 390, oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.
*Die Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

(B)

Wir geben demjenigen / denjenigen, der / die das Kennzeichen abmontiert und entfernt hat / haben, die Möglichkeit - bis spätestens Samstag, 28. April (12 h) - das Kennzeichen anonym im "Olympiawerk", in der Ladenpassage des Olympiadorfes, zu den üblichen Öffnungszeiten abzugeben, bzw. hinten, in das obere Fach der "Büchertausch-Kiste", (vor dem Schaufenster des Ladens) hinein zu stecken, oder sich anonym bei uns (über das Nachrichtensystem hier) bzgl. einer alternativen Abgabe oder Übergabe zu melden.
Sollte das Kennzeichen irgendwohin geworfen oder sonst wie "entsorgt" worden sein, kann auch dies mitgeteilt werden.

Nach Ablauf der Frist werden wir unverzüglich (mindestens wegen vorsätzlichen Diebstahl, § 242 StGB) Strafanzeige erstatten.
Wir behalten uns im Weiteren auch, u. a., zivilrechtliche Schritte vor.

An dieser Stelle möchten wir auch den "Hinweis" geben, dass das Olympiadorf seinen Namen manchmal sehr gerecht wird und aufgrund der Enge, der baulichen Anordnung (z. B. von den Wegen, den Balkonen, etc., aus), usw. viel mitbekommen werden kann.
Sollten wir daher sachdienliche Hinweise erhalten, würden wir diese nach Ablauf der o. g. Frist auch entsprechend zur Täterfahndung nutzen.)

 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Flohmarkt-Gesuch 09.04.2018
13:59:53


Ö F F E N T L I C H E R A U F R U F

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (3. / 4. April 2018) mussten wir feststellen, dass bei unserem Familienauto (blauer Mercedes, 4-Türer, Limousinenform, also kein Kombi, Cabrio) das Kfz-Kennzeichen - vorne - (M-SR 200) fehlt.
Es war verschraubt und muss folglich bewusst, und daher vorsätzlich, abmontiert worden sein.

Standort unseres Fahrzeuges war:
Olympiadorf; Ende der Nadistraße, kurz nach der Wendeschleife im Außenbereich, zum Park hin (also auf der Straßenseite, auf der man wieder ins Untergeschoss zurück fährt), zwei oder drei Fahrzeuglängen nach den Altglas-Container.

(A)

Wir bitten mögliche Augenzeugen, sich bei uns*, alternativ bei der, für diesen Bereich zuständigen Polizeidienststelle PI-43, 'München-Olympiapark',
Moosacher Str. 77, Telefon: 089 357 390, oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.
*Die Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

(B)

Wir geben demjenigen / denjenigen, der / die das Kennzeichen abmontiert und entfernt hat / haben, die Möglichkeit - bis spätestens Samstag, 28. April (12 h) - das Kennzeichen anonym im "Olympiawerk", in der Ladenpassage des Olympiadorfes, zu den üblichen Öffnungszeiten abzugeben, bzw. hinten, in das obere Fach der "Büchertausch-Kiste", (vor dem Schaufenster des Ladens) hinein zu stecken, oder sich anonym bei uns (über das Nachrichtensystem hier) bzgl. einer alternativen Abgabe oder Übergabe zu melden.
Sollte das Kennzeichen irgendwohin geworfen oder sonst wie "entsorgt" worden sein, kann auch dies mitgeteilt werden.

Nach Ablauf der Frist werden wir unverzüglich (mindestens wegen vorsätzlichen Diebstahl, § 242 StGB) Strafanzeige erstatten.
Wir behalten uns im Weiteren auch, u. a., zivilrechtliche Schritte vor.

An dieser Stelle möchten wir auch den "Hinweis" geben, dass das Olympiadorf seinen Namen manchmal sehr gerecht wird und aufgrund der Enge, der baulichen Anordnung (z. B. von den Wegen, den Balkonen, etc., aus), usw. viel mitbekommen werden kann.
Sollten wir daher sachdienliche Hinweise erhalten, würden wir diese nach Ablauf der o. g. Frist auch entsprechend zur Täterfahndung nutzen.)

 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Flohmarkt-Angebot 09.04.2018
13:59:37


Ö F F E N T L I C H E R A U F R U F

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (3. / 4. April 2018) mussten wir feststellen, dass bei unserem Familienauto (blauer Mercedes, 4-Türer, Limousinenform, also kein Kombi, Cabrio) das Kfz-Kennzeichen - vorne - (M-SR 200) fehlt.
Es war verschraubt und muss folglich bewusst, und daher vorsätzlich, abmontiert worden sein.

Standort unseres Fahrzeuges war:
Olympiadorf; Ende der Nadistraße, kurz nach der Wendeschleife im Außenbereich, zum Park hin (also auf der Straßenseite, auf der man wieder ins Untergeschoss zurück fährt), zwei oder drei Fahrzeuglängen nach den Altglas-Container.

(A)

Wir bitten mögliche Augenzeugen, sich bei uns*, alternativ bei der, für diesen Bereich zuständigen Polizeidienststelle PI-43, 'München-Olympiapark',
Moosacher Str. 77, Telefon: 089 357 390, oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.
*Die Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

(B)

Wir geben demjenigen / denjenigen, der / die das Kennzeichen abmontiert und entfernt hat / haben, die Möglichkeit - bis spätestens Samstag, 28. April (12 h) - das Kennzeichen anonym im "Olympiawerk", in der Ladenpassage des Olympiadorfes, zu den üblichen Öffnungszeiten abzugeben, bzw. hinten, in das obere Fach der "Büchertausch-Kiste", (vor dem Schaufenster des Ladens) hinein zu stecken, oder sich anonym bei uns (über das Nachrichtensystem hier) bzgl. einer alternativen Abgabe oder Übergabe zu melden.
Sollte das Kennzeichen irgendwohin geworfen oder sonst wie "entsorgt" worden sein, kann auch dies mitgeteilt werden.

Nach Ablauf der Frist werden wir unverzüglich (mindestens wegen vorsätzlichen Diebstahl, § 242 StGB) Strafanzeige erstatten.
Wir behalten uns im Weiteren auch, u. a., zivilrechtliche Schritte vor.

An dieser Stelle möchten wir auch den "Hinweis" geben, dass das Olympiadorf seinen Namen manchmal sehr gerecht wird und aufgrund der Enge, der baulichen Anordnung (z. B. von den Wegen, den Balkonen, etc., aus), usw. viel mitbekommen werden kann.
Sollten wir daher sachdienliche Hinweise erhalten, würden wir diese nach Ablauf der o. g. Frist auch entsprechend zur Täterfahndung nutzen.)

 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Gewerbeanzeige 09.04.2018
09:42:22
Hostessen / Servicekräfte (w/m) in München gesucht!

Für die IFAT von 14.05. – 18.05.2018 in München suchen wir Dich!

Wir sind ein Messe-Service-Unternehmen im Personal- und Cateringbereich und sind seit mehr als 35 Jahren erfolgreich in den Bereichen Messen, Events und Promotion am Markt.

Was Du dafür tun musst?
Du gehst offen auf Messebesucher zu, begrüßt sie mit einem freundlichen Lächeln, bietest ein erfrischendes Getränk oder einen kleinen Snack an.

Wie Dein Profil aussehen sollte?
Du bist eine aufgeschlossene und sympathische Persönlichkeit, die zuverlässig ist und Lust hat uns als Hostess (w/m) bei der IFAT VOM 14.05.-18.05.18 IN MÜNCHEN zu unterstützen.

Wir bieten Dir:
• Einen tollen Messejob vom 14.05.-18.05.18 von ca. 09-18 Uhr auf der IFAT in München
• Ein attraktiven Stundenlohn (13,00 €/Std. über die Lohnsteueridentifikationsnummer)
• Vergütung der Pausenzeit (30 Minuten) Einweisung durch unsere Projektleiterinnen vor Ort
• Einsatz an allen Tagen oder nur an einzelnen Tagen möglich
• Kontakt mit tollen Kunden und Messepersonal Du bist Interessiert?

Dann bewirb Dich noch HEUTE unter:
Link: http://mksgmbh.com/bewerbung/index.ph...
E-Mail: bewerber(at)mksgmbh.com
Tel.: 02405-45060

Wir können mit folgenden Personengruppen zusammenarbeiten und Dich bis zu 70 Tage im Jahr sozialversicherungsfrei abrechnen:
* Student/in (angehend oder immatrikuliert)
* Schüler/in * Selbständige/r
* Hausfrau/mann

Die Abrechnung erfolgt über die Lohnsteueridentifikationsnummer als kurzfristige Beschäftigung. Die anfallende Lohnsteuer kannst Du dann in Deiner Einkommensteuererklärung geltend machen!

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

mks Messe- und Kongress-Service GmbH
Schumanstr. 16, 52146 Würselen Tel.
02405-4506-0
Fax 02405-4506-30
bewerber(at)mksgmbh.com
www.mksgmbh.com

Amtsgericht Aachen HRB 2513 Geschäftsführung: Bettina Kruse M.A.
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 09.04.2018
08:46:58
Stellplatz, überdacht, Helene-M.-R. 14, ab sofort zu vermieten. Miete 45 Euro. Kontakt 0178-8780006
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Flohmarkt-Angebot 08.04.2018
19:57:05
Ab 10.04. Karate Schnupperkurs
als Selbstverteidigung.
Die Abteilung Karate des SV Olympiadorf
München bietet nach der Ostern-Ferien
im April kostenlose Karate
Schnupperkurse für Kinder ab 6 Jahre,
Jugendliche und Erwachsene bis 99 Jahre an.
Dazu werden interessierte Mädchen / Frauen
Buben / Männer) gesucht.
Trainerrat: DKV - Prüfer, Trainer und
Karatefachübungsleiter 1. bis 5. DAN.
Unterrichtsort: die Sporthalle der
Nadischule im Olympiadorf in
der Nadistrasse 3.
Trainiert wird ab dienstags um 19:30 Uhr
und freitags ab 19:00 Uhr.
Kinderkarate ab 6. Jahre am Freitag
um 17:15 Uhr.
Informationen direkt bei: Schwarzgurt -
Trainern in der Turnhalle, telefonisch,
oder per E-Mail.
SV Olympiadorf München e.V.
Info: Jaro, Tel.: 0172 - 3072198,
Kinderkarate: Tobias, Tel.:0157–75964553
E-Mail: olympiadorf(at)muenchen-karate.de
Auch im Internet: www.muenchen-karate.de
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 08.04.2018
19:54:27
Ab 10.04. Schnupperkurs Karate
als Selbstverteidigung.
Die Abteilung Karate des SV Olympiadorf München
bietet nach der Ostern-Ferien im April kostenlos
Karate Schnupperkurse für Kinder ab 6 Jahre,
Jugendliche und Erwachsene bis 99 Jahre an.
Dazu werden interessierte Mädchen / Frauen
Buben / Männer) gesucht.
Trainerrat: DKV - Prüfer, Trainer und
Karatefachübungsleiter 1. bis 5. DAN.
Unterrichtsort: die Sporthalle der Nadischule
im Olympiadorf in der Nadistrasse 3.
Trainiert wird ab dienstags um 19:30 Uhr
und freitags ab 19:00 Uhr.
Kinderkarate ab 6. Jahre am Freitag
um 17:15 Uhr.
Informationen direkt bei: Schwarzgurt -
Trainern in der Turnhalle, telefonisch,
oder per E-Mail.
SV Olympiadorf München e.V.
Info: Jaro, Tel.: 0172 - 3072198,
Kinderkarate: Tobias, Tel.:0157–75964553
E-Mail: olympiadorf(at)muenchen-karate.de
Auch im Internet: www.muenchen-karate.de
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 08.04.2018
12:53:41
OLYMPIAWERK
Aufruf an alle Interessenten an "BeeZero"
Haben Sie Interesse an einem Fahrzeug für den Eigenbedarf, oder sind Sie an einer Registrierung für das Carsharing mit Wasserstoff betriebenen Fahrzeugen interessiert, dann melden Sie bitte dieses im OLYMPIAWERK an, um Nägel mit Köpfe zu machen.
Es ist jetzt an der Zeit, Farbe zu bekennen und Ihre Absicht zu bekunden. Die Verhandlungen sind voll im Gang. Gerne informieren wir Sie über den Stand der Dinge. Es ist notwendig klarzustellen, was nun endlich gewünscht ist. Wieviel Interesse gilt dem Erwerb eines Fahrzeugs aus der Flotte und wer unterstützt das Wiederaufleben von "BeeZero" im Olympische Dorf. In Erinnerung gebracht, das Carsharing mit Wasserstoff betriebenen Fahrzeugen ist konkurrenzlos günstig und sollte mit unseren Möglichkeiten "wiederbelebt" und genutzt werden. Kommen Sie ins OlYMPIAWERK und sprechen Sie mit Familie Treffer über Ihre diesbezüglichen Wünsche und Anregungen, Sie werden gehört und verstanden. Mit Ihrer Entscheidung können wir in die Intensivverhandlungen treten und das Beste daraus machen für unser Dorf. Gleichzeitig gilt unser Appell den Garagenbesitzern, die das Projekt "Timesharing" unterstützen wollen und einen Abstellplatz zur Verfügung stellen können und auch dazu bereit sind.Das Parkplatzproblem können wir nur gemeinsam lösen und muss unverzüglich angegangen werden. Wir bedanken uns für das bisher entgegengebrachte Interesse und hoffen auf weitere rege Mithilfe. Mögliche Probleme in der Ausführung lösen wir gemeinsam zur besten Durchführung zum Wohl aller gestressten Nutzer. Wir wollen keine fremden Fahrzeuge "anlocken" sondern dem Engpass begegnen, aller Unkenrufen zum Trotz. Zu diesem Thema existieren schon reichlich Meinungen, leider ohne entsprechende Ahnung davon. Offene Gespräche wären hilfreich bei der Durchführung, wir geben Ihnen Gelegenheit sich zu äußern und Stellung zu nehmen. Klar ist eindeutig, es besteht Handlungsbedarf und eine Lösung erfordert Ein- und Rücksicht bei beiden Parteien.
Helfen Sie mit, das Problem geht uns Alle an und löst sich bestimmt nicht von selbst.
Also, nehmen Sie sich bitte die Zeit mit uns zu sprechen, um eine klare Basis zu schaffen. Egal, ob Sie Carsharing oder "Timesharing" unterstützen wollen, wir rechnen mit Ihrer Hilfe und wissen diese zu schätzen.
"Es brennt unter den Nägeln", die Probleme und Vorhaben anzugehen.

Wir nehmen uns auch Zeit für Sie.

Mit freundlichen Grüßen

M.Treffer Ch.Treffer
OLYMPIAWERK

 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Flohmarkt-Angebot 08.04.2018
11:17:00
!!!Schreibtisch zu verschenken!!!
Wir brauchen Platz für den Nachwuchs und trennen uns deshalb schweren Herzens von diesem Schmuckstück...
Grosser brauner Schreibtisch von Heyne Büromöbel zu verschenken.
Schickes Design durch schräg zulaufende Form.
Maße:
Breite: 220 cm
Tiefe Links: 80 cm
Tiefe Rechts: 110 cm
Höhe: 72 cm
Füße können individuell herausgeschraubt werden,um Bodenunebenheiten auszugleichen.
Mit Knieraumblende aus Edelstahl (derzeit nicht montiert und deshalb auf dem Photo nicht zu sehen).
Inkl. 2 Metallkabeldosen (jeweils 1x rechts und 1x links)
Leichte Beschädigung an der rechten Ecke.
Sonst sehr gut erhalten.
Besichtigung natürlich möglich!
Nur Abholung!
Abzuholen in der Nadistr.
Bei Interesse bitten wir um eine kurze Nachricht.
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 07.04.2018
17:45:20
Wenn ich hier so manchen Beitrag, lese, frage ich mich doch, ob die Bewohner des Olydorfs es angesichts konkreter, anstehender Probleme vor unserer eigenen Haustüre wirklich mit Aussagen im Stil von: "dass gibt es anderswo doch auch" und "früher gab es doch auch Probleme" belassen wollen.

Die rote Stadt und der Nadisee sind kein öffentlicher Grund sondern Privateigentum, das bekanntlich auch verpflichtet. Darum müssen wir uns selber kümmern. Andere - inklusive der Polizei - werden es nicht tun oder doch erst, wenn schon etwas passiert ist.

Wenn man solche Probleme ignoriert, werden sie nur größer. Müssen wir, was die Nutzung unserer Flächen angeht, wirklich ""liberaler"" sein, als es Städte bei der Nutzung ihrer - immerhin öffentlichen - Spielplätze sind (z.B.: bei den Nutzungszeiten )?

Vor einiger Zeit wurde z.B.: von Mitgliedern einer Gruppe, die ich jetzt Gott sei Dank in der Roten Stadt länger nicht mehr gesehen habe, vernehmlich diskutiert, was man denn "nehme" und wo man es am billigsten herbekomme. Auch "Sieg Heil" Rufe habe ich nachts in der Roten Stadt schon gehört.

Ich bin gespannt, was als nächstes kommt.
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Flohmarkt-Angebot 07.04.2018
15:29:52
Remington Lockenstab zu verkaufen.
Neuwertig, nur 2x benutzt, Model CI76, 19 mm Durchmesser.
10€
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 06.04.2018
14:05:51
Immer wieder amüsant zu lesen, wie sich Mitbürger über Jugendliche in der roten Stadt beschweren. Ich will ihnen mal etwas sagen: Nicht nur habe ich mitbekommen wie Kindern hinterhergeschrien wurde, sie sollten "verdammt nochmal leise sein", und das oft sogar ganz feige vom Balkon. Jugendliche werden durch ihre bloße Anwesenheit dumm von der Seite angeschaut und hinter ihnen her geschimpft. MEIN GOTT! Es sind Kinder, es sind Jugendliche, keine Senioren!! Unsere Welt ist nicht leise! In anderen Stadtteilen hören Heranwachsende auch laut Musik und da fühlt sich niemand persönlich angegriffen. Das Olympiadorf ist kein Paradies, wir leben hier nicht in einer Blase wo alles ordentlich, gesittet und zu 100% seniorengerecht ablaufen muss. Und diese Hetzerei gegen Ausländer...da bleibt mir schon wieder die Luft weg. BITTE: WACHT AUF!

 
 
 
Immobilien-Gesuch 06.04.2018
10:30:32
Ich suche ein Wohnung für meine Eltern zu besuchen.
Nur für drei Monaten mieten.
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Immobilien-Angebot 04.04.2018
11:25:17
TG-Stellplatz im Helene-Mayer-Ring 14 zum 1.5.2018 für monatlich 55 Euro zu vermieten. Bilder siehe Link: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-an...
 
Mailadresse anzeigen

 
 


Letzte Aktualisierung am 05.02.2017