Mailingliste     Fotos     Bookmarks     Vereine/Parteien     Dorfpoeten  
  Nachbar-Sites:  EIGStudierendeKulturvereinOlytopiaODBGolympiapark.info  
  Impressum     Kontakt  
 
 
 
 
Allgemeines 22.07.2024
09:14:49
Teilnehmer:innen f√ľr Marktforschungsstudie gesucht

die Kr√§mer Marktforschung f√ľhrt vom Dienstag, 06.08.24-Samstag, 07.09.24 eine Studie zum Thema Kindersicherheit in der BMW-Welt durch:

Wen suchen wir: Eltern mit Kindern im Alter von 0-20 Jahren.
Was machen wir: Persönliches Gespräch an einem Testfahrzeug mit ihrem Kind zusammen.
Wo: BMW Welt im Olympiapark
Wann: Dienstag, 06.08.- Samstag, 07.09.2024
Dauer: ca. 60 Minuten
F√ľr Sie:40-60‚ā¨ in Bar

Bei Interesse melden Sie sich bitte direktper Email an l.menardi.ext(at)kraemer-germany.com mit Ihrer telefonischen Erreichbarkeit, Ihrem Namen, dem Namen des Kindes und dem Alter des Kindes.

 
 
 
Allgemeines 21.07.2024
10:41:07
Tolles Sommerfest! Ich liebe das Dorf und euch Bewohner! War wirklich ein schöner Abend, vielen Dank an alle!

 
 
 
Allgemeines 18.07.2024
18:19:55
Ich denke, wenn sich die Trommler woanders hingestallt hätten, nicht so nah ans Dorf, wäre damit schon viel gewonnen gewesen. # Den Abbau der FanZone empfand ich als extrem nervig, zwei Tage kein Durchgang zum Olympiasee und man musste links an der Halle oder rechts am Stadion vorbei ausweichen. Zumindest eine kleine "Laufschneise" hätte man wohl offen lassen können, normalerweise ist bei Auf- und Abbauarbeiten ja auch nicht der ganze Park gesperrt.

 
 
 
Allgemeines 18.07.2024
15:29:45
Bin mir nicht sicher, ob die Bewohner am Ackermannbogen oder in irgendeiner Anlage stundenlanges Trommeln so gut finden.
Im Dorf ist die Lärmkulisse von den Veranstaltungen besonders hoch, auch da hat der Ackermannbogen einen Vorteil. Ich finde es gut, dass der Olympiapark genutzt wird, aber trotzdem leben hier Menschen, die nicht jedes Wochenende beschallt werden möchten. Da kann man bestimmt Lösungen finden, wenn man will..

 
 
 
Allgemeines 18.07.2024
14:24:32
Klar war das jetzt nicht 100% zutreffend, es stimmt allerdings auch nicht, dass der Park gestern komplett geschlossen war. Wer umsichtig war und auf den richtigen Moment gewartet hat, konnte die Laufstrecke sehr wohl √ľberqueren und durch den Park spazieren, bzw. radeln.

Manchmal wirkt es so, als w√ľrden Teile der Dorfbewohner*innen den Park als ihren Vorgarten verstehen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Bewohner*innen des Ackermannbogens oder der Lerchenauer Stra√üe genauso besitzergreifend argumentieren, wenn sie mal nicht ohne Absteigen durch den Park radeln k√∂nnen.

Davon abgesehen, w√ľrde ich es aber auch gut finden, wenn wir als direkt "Betroffene" √∂fters von den Events und deren L√§rm- & Lichtbel√§stigung profitieren k√∂nnten. Beim Superbloom gab es letztes Jahr Verg√ľnstigungen f√ľr uns und Anwohner*innen des Ackermannbogens haben gratis Tickets f√ľr Tollwoodkonzerte bekommen. Sowas w√§re f√ľr den Sommernachtstraum auch w√ľnschenswert und w√ľrde die Akzeptanz bestimmt erh√∂hen. Auch wenn mans so garantiert immer noch nicht jedem Recht machen wird.
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 18.07.2024
13:27:37
Dieser Einwurf geht am Thema vorbei! Publikumsöffnung schließt gezielte Sicherheitsvorkehrungen ja nicht aus.
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 18.07.2024
08:10:42
Nein, da konnte jeder rein und wir alle wissen was dann passiert ist...
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 17.07.2024
21:42:22
Vom Getrommle bin ich nicht genervt, aber davon, dass der Park nicht mit dem Fahrrad passierbar ist und alle au√üen rum fahren m√ľssen.
Am Samstag dasselbe Spiel wieder, da ist Sommernachtstraum.
Und an den Schlaumeier, der meint, dass der Park schlie√ülich f√ľr Veranstaltungen gebaut worden ist: War er dann w√§hrend der Olympiade auch gesperrt?

 
 
 
Allgemeines 17.07.2024
20:49:05
Bin nur ich von dem Dauergetrommle des Firmenlaufs im Olympiapark genervt???

 
 
 
Allgemeines 17.07.2024
17:14:09
Hallo, wer hat Erfahrung mit Innendämmung von Betonwänden im Olympischen Dorf?
Bitte gerne Infos und Ratschläge!
Susanne und Bernhard Dressler, Straßbergerstraße 85
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 15.07.2024
15:09:48
Hallo :-)

Noch freie Termine zur Hauptferienzeit im August und September in unserem schönen Bungalow am Westufer des Gardasees:

https://www.ferienhausmiete.de/424040....

schnell buchen
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 11.07.2024
14:11:37
Sehr geehrte Damen und Herren,

die ODBG hat die Entsorgung von Bauschutt per sofort beendet.
Im Bauschutt befanden sich Asbestbestandteile, teils aus Eternitplatten aber auch aus verunreinigtem Mörtel vom Dickbett von Fliesenbelägen.

Dies löst eine Asbestbelastung unserer Mitarbeiter aus, die dadurch gesundheitlich gefährdet sind. (Asbestose)

Unser Mitarbeiter sind in der Entgegennahme von Asbest unterwiesen. Es kann also nur davon ausgegangen werden, dass diese Stoffe in einem unbeobachteten Moment abgelegt wurden.

Die Beendigung der Annahme ist die daraus folgende logische Konsequenz, so leid uns das tut.
Wir verweisen auf städtische Betriebshöfe. (Lerchenstraße)

Mit freundlichen Gr√ľ√üen
Herbert Hantelmann
Gesch√§ftsf√ľhrer ODBG
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 10.07.2024
09:52:20
Liebe Bewohner,
die ODBG sucht nach Fotos aus dem Dorf aus der Anfangszeit. Wir ben√∂tigen die Fotos um urspr√ľngliche Formen und Beschriftungen wieder herstellen zu k√∂nnen. Besonders suchen wir zur Zeit nach Fotos der √Ėkistation, das sind die schwarzen S√§ulen auf dem Kirchenvorplatz mit den Schaufenstern der Vereine. Interessant sind aber auch alle anderen Fotos mit Bildern der Bebauung, von Details von Skulpturen oder √ľber Brunnenfarben, Spielpl√§tze, einfach alles.
Wenn Sie welche haben:
- Bitte vorbeibringen
- Wir scannen die Bilder und geben Ihnen die Originale wieder zur√ľck
- Wir verwenden die Bilder als Nachweis gegen√ľber dem Bayerischen Landesamt f√ľr Denkmalschutz und der Unteren Naturschutzbeh√∂rde
- Wir verwenden Sie auch f√ľr eigene Sanierungen f√ľr Form- und Farbgebung
- Wir nehmen auch bereits eingescannte Dateien
- Wir können auch Dias scannen.

F√ľr eine Terminvereinbarung erreichen Sie uns unter 089-351 50 32, wir kommen auch gerne vorbei.

Vielen Dank

Ihr Herbert Hantelmann
Gesch√§ftsf√ľhrer ODBG GmbH & Co. KG
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 09.07.2024
19:20:12
Fach√§rztin f√ľr Chirurgie hat ein kleines K√§tzchen abzugeben - alles sehr ordentlich und legal - Ich vermittele gerne den Kontakt.
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 08.07.2024
21:47:00
Es hat sich bis jetzt keine passende Gelegenheit ergeben, um ein l√§ngeres Gespr√§ch f√ľhren zu k√∂nnen.

 
 
 
Allgemeines 06.07.2024
16:18:48
An die ältere Dame, die zwischen dem Kindergarten/Krippe Frieden Christie und der Krippe  Olytolli Ihren großen unangeleinten Hund trainiert, u. A. in der Nadistraße mit ihm unangeleint unterwegs ist und vermutlich auch dort in der Nähe wohnt.

Meiner Meinung nach zeigt Ihr Hund ein sehr aggressives Verhalten, indem er bellend und mit Z√§hnefletschen auf Passanten zurennt. ¬†Das kann potenziell gef√§hrlich sein. Vor allen f√ľr Kinder, die √§ngstlich weglaufen, kann es schlimme Folgen haben.

Zudem besteht im ganzen Olympiadorf eine allgemeine Leinenpflicht f√ľr Hunde, deswegen nehmen Sie R√ľcksicht auf andere Mitbewohner, zeigen Sie ein gutes und verantwortungsvolles Verhalten gegen√ľber anderen Mitmenschen und nehmen Sie Ihren Hund im Olympiadorf an die Leine!

Hier wohnen sehr viele junge Familien mit kleinen Kindern, die sich hier auch wohl und sicher f√ľhlen m√∂chten.

Folgende Ratschläge sollten Sie bitte beachten:

*Sicherheit gewährleisten:

- Sorgen Sie daf√ľr, dass Ihr Hund immer an der Leine gef√ľhrt wird, wenn er in der N√§he von Passanten ist. Aber beachten: im ganzen Olympiadorf gilt generelle Leinenpflicht f√ľr Hunde.
-Verwenden Sie bei Bedarf einen Maulkorb, um das Risiko von Verletzungen zu minimieren, bis das Verhalten unter Kontrolle ist.

*Training und Sozialisierung:

- F√ľhren Sie das Training nicht in der N√§he von Kindereinrichtungen durch, auch wenn der Hund angeleint ist, da dort viele Kinder unterwegs sind. Der beste Ort f√ľr Hundetraining ist eine Hundeschule. Es gibt eine im Olympiapark.
- Beginnen Sie ein strukturiertes Training, um dem Hund beizubringen, wie er sich in Anwesenheit von Passanten verhalten soll. Dies kann Kommandos wie "Sitz", "Platz" und "Bleib" umfassen.
- Arbeiten Sie an der Sozialisierung des Hundes, indem Sie ihn langsam und kontrolliert an verschiedene Menschen und Umgebungen gewöhnen.

*Professionelle Hilfe:

Konsultieren Sie einen professionellen Hundetrainer oder Verhaltensspezialisten, der Erfahrung mit aggressivem Verhalten hat. Ein Experte kann helfen, die genaue Ursache des Verhaltens zu identifizieren und einen gezielten Trainingsplan zu entwickeln.

 
 
 
Allgemeines 04.07.2024
17:00:44
LOOKING FOR ELECTRIC GUITAR TUTOR Hello Olympiadorf community, I am searching for an electric guitar tutor to help me improve my playing techniques, preferably a music student majored in electric guitar but really anyone qualified is welcome. if you are interested please reach me by the number 017666555034. thank you. Nick
 
Mailadresse anzeigen

 
 
 
Allgemeines 04.07.2024
11:08:14
Reinigungsservice Gesuch Hallo, Ich suche jemanden, der meine 70 Quadratmeter gro√üe Wohnung im Olympischen Dorf putzt. Die Arbeit dauert etwa 2 Stunden, und ich biete 16 bis 20 Euro pro Stunde an. Dies k√∂nnte potenziell ein regelm√§√üiger Job f√ľr die richtige Person sein; er oder sie k√∂nnte einmal pro Woche arbeiten. Bei Interesse senden Sie bitte eine Nachricht an die Nummer 017666555034 Vielen Dank! Jun Hello, I am looking for someone to clean my 70 square meter apartment in Olympiadorf. The job will take about 2 hours, and I am offering 16 to 20 euros per hour. This could potentially be a regular job for the right person; he or she could work once a week. If you are interested, please send a message to the numnber 017666555034. Thank you!
 
Mailadresse anzeigen

 
 


Letzte Aktualisierung am 17.06.2024